Sie sind hier:

Informationen zur Schulkindbetreuung

In unserer Schulkindbetreuung besteht die Möglichkeit, an der Kernzeitenbetreuung und der flexiblen Nachmittagsbetreuung teilzunehmen. Hier werden die Kinder der 1. bis 4. Klassen in Ergänzung zu Familie und Schule von Fachkräften der Stiftung St. Anna und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen betreut.

Wir bieten Ihnen folgende Betreuungsmöglichkeiten:

a) Kernzeitenbetreuung:

Grundschulkinder können die Kernzeitenbetreuung in Anspruch nehmen, wenn sie eine erweiterte Betreuung am Vormittag in Ergänzung zum Unterricht benötigen.
Die Kernzeitenbetreuung findet statt an allen Schultagen von Montag – Freitag von

              >>   07.00 Uhr –   8.35 Uhr
              >>   12.15 Uhr – 13.00 Uhr

Kosten:
Der monatliche Beitrag für die Kernzeitenbetreuung beträgt 15,00 € und wird, wie der Beitrag zur flexiblen Nachmittagsbetreuung, nach Anmeldung von der Stiftung St. Anna abgebucht.

b) Flexible Nachmittagsbetreuung:

Um 13.00 Uhr beginnt unsere flexible Nachmittagsbetreuung.

Wir halten uns hier an eine feste Struktur die mit dem gemeinsamen Mittagessen beginnt. Kinder die kein Mittagessen bestellt haben, nehmen ebenfalls mit ihrer mitgebrachten Vesper daran teil.                                                                

Ab ca. 13.30 bis 14.00 Uhr findet eine Erholungsphase mit der Möglichkeit zum entspannen und Freispiel statt.

Von 14.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr besteht für alle Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu erledigen. In zwei geteilten Gruppen können die Kinder ihre Aufgaben in einem ruhigen Rahmen bearbeiten. Die Möglichkeit, die Hausaufgaben zu erledigen, ist ein freiwilliges Angebot der Nachmittagsbetreuung. Die Hausaufgaben müssen zu Hause auf Vollständigkeit und Richtigkeit kontrolliert werden. Leseübungen und Lernen erfolgen zu Hause.

Nach der Hausaufgabenzeit finden verschiedene Angebote, Aktionen, Projekte oder Freispiel statt. Auch Kinderkonferenzen, Gruppenspiele und Feste sind ein Teil der Nachmittagsbetreuung.


Öffnungszeiten unserer Nachmittagsbetreuung

Montag – Donnerstag:                       Freitag:
von 13.00 – 16.00 Uhr                          von 13.00 – 14.00 Uhr    


Kosten:
Der Elternbeitrag beträgt ab 01.09.2020 für die Nachmittagsbetreuung ab 13.00 Uhr, einschließlich der Betreuung beim Mittagessen, 20,00 € pro Monat.

Das Mittagessen wird vom Menü Service Illertal geliefert. Dabei kann zwischen Vollkost, Kost ohne Schweinefleisch und vegetarischer Kost gewählt werden. Als Kostenbeitrag wird von den Eltern der Betrag von 3,70 € pro Essen extra erhoben.

Wichtige Hinweise:

     >> Bitte melden Sie Ihr Kind im Krankheitsfall auch in der Schulkindbetreuung
          telefonisch (Betreuungsraum: 07565 94 31 477) ab.

     >> Im Schuljahr 2020/2021 findet die Betreuung übergangsweise im „Alten Rathaus“ statt.

     >> Ihr Kind benötigt in der Betreuung zusätzlich zur Schule auch Hausschuhe oder
          Gymnastikschlappen.

     >> Handy oder Smartwatch sind in unserer Schulkindbetreuung nicht erlaubt!

c) Ferienbetreuung:

Während der Oster-, Pfingst- und Sommerferien bieten wir auch eine Ferienbetreuung an. Achten Sie hierzu bitte auf die Hinweise im Amtsblatt und die Elterninfos über die Grundschule.

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen, Anliegen oder Wünschen zur Schulkindbetreuung direkt an uns.

Unsere Kontaktdaten:

    •    Sandra Schmiedt – Teamleitung/pädagogische Fachkraft
         Tel.: 07565 94 31 478 * Mobil: 0179 47 00 199 *
         Email: sandra.schmiedt@stiftung-st-anna.de  
                                                                                                                                                                                                                           
    •    Betreuungsteam - Betreuungsraum           
         Telefon: 07565 94 31 477
                                                                                                                                                         

© 2016 Grundschule Aitrach